Kirchengemeinde St.Dionys

Herzlich willkommen auf der Seite der Ev.-luth. Kirchengemeinde St.Dionys! Unsere Kirchengemeinde umfasst sechs Ortschaften vor den Toren Lüneburgs und gehört zum Kirchenkreis Lüneburg.

1423138477.xs_thumb-

An Weihnachten nicht allein sein

Keiner muss ohne Gesellschaft bleiben, egal ob alt oder jung, mit oder ohne Begleitung: Sich gemeinsam auf das Weihnachtsfest einzustimmen und die anstehenden Feiertage nicht allein zu verbringen, dazu laden Kirche und Diakonie in Lüneburg ein:

Sonntag, den 24. Dezember: Weihnachtscafé und Festabend
Zu einem Weihnachtscafé mit Kaffee, Tee, Kakao und Kuchen lädt die Katharinen-Kirchengemeinde Embsen in der Zeit von 14 bis 16.30 Uhr ins Bonhoeffer-Haus in Häcklingen/Rettmer ein. „Loslassen, abschalten und den festlichen Ereignissen gemeinsam entgegen sehen möchten wir am Nachmittag des Heiligabend“, so Pastorin Andrea Mahlke. „Kleine Unterhaltungseinlagen sind geplant, es geht aber vor allem um ein entspanntes Beisammensein ohne den Aufwand einer Kaffeetafel in den eigenen vier Wänden“, ergänzt Waltraut Suliga.
Eine Anmeldung unter Tel: 04131-456 33 bei Waltraud Suliga oder Tel.: 04134-230 im Kirchenbüro Embsen ist für die Vorbereitungen hilfreich. Wer sich an dem Nachmittag spontan entscheidet, ist aber auch willkommen
Um 17 Uhr findet dann eine Christvesper statt, ebenfalls im Bonhoeffer-Haus in Häcklingen/ Rettmer, Margarete-Endemann-Weg 1.

Wer an dem Festabend nicht allein sein mag oder nicht in den eigenen vier Wänden bleiben möchte, der hat von 17 bis 20.30 Uhr die Gelegenheit, an einem Fest im Gemeindehaus der Emmauskirche in Adendorf, Bültenweg 18b, teilzunehmen. Unter dem Motto "Niemand soll alleine sein" am Heiligabend hat ein Vorbereitungsteam ein Festmenü, Musik und Gesang sowie eine kleine Überraschung geplant. Anmeldungen werden im Büro der Kirchengemeinde, Tel.: 04131-18 60 46 oder von Pastorin Renate Weseloh-Klages, Tel.: 04131-181 70 entgegen genommen. Auch ein Fahrdienst wird angeboten (nur mit Anmeldung). Kosten entstehen nicht.

Erster Weihnachtstag, Montag, den 25. Dezember: Kirchencafé
Im Stövchen, Heiligengeiststr. 31, findet das Kirchencafé von St. Johannis von 15 bis 17 Uhr statt, mit gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern und einer Andacht um 16.15 Uhr. Es gibt es Kaffee, Tee und Kuchen zum Selbstkostenpreis.

Zweiter Weihnachtstag, Dienstag, den 26. Dezember: Christcafé
Der Herbergsverein Wohnen und Leben e. V. lädt am 2. Weihnachtstag zum „Christcafé“ in die Kontakt- und Beratungsstelle „Wendepunkt Salzstraße“, Salzstraße 14, ein. Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen Lüneburg und der Herbergsverein öffnen von 15 bis 17 Uhr die Türen für einen festlichen Nachmittag mit Kaffeetafel, Musik, Begegnung und Gesprächen. Um 16 Uhr findet eine Andacht statt.

Hinweis: „Heiligabend am Kamin“ im Gemeindehaus St. Marien wird in diesem Jahr nicht angeboten und am 1. Januar findet im Stövchen dieses Jahr kein Kirchencafé statt.

(www.kirchenkreis-lueneburg.de)


1423138477.xs_thumb-
Am Samstag (16.12.) ist KinderKirche von 10-12 Uhr im Gemeindehaus Brietlingen! Natürlich ganz adventlich und wie immer mit viel Spaß und Gemeinschaft  :-)
1513248363.medium

Bild: bilder-e

1423138477.xs_thumb-
Come as you are
1513067097.medium

Bild: D.Jensen

1423138477.xs_thumb-
Die Adventskalender-Stationen in dieser Woche:

Dienstag, 12.12. bei Familie Groth/Templin in Barum (Kirchsteig 14)
Donnerstag, 14.12. bei Familie Reimers in Horburg (Zur Horburg 19) - um 18h!
Freitag, 15.12. bei Maike Flindt am Stall beim Pfarrhaus (Barbarossaweg 2, St.D.)
Samstag, 16.12. bei Familie Hanel in Horburg (In der Steingrube 3)

Herzlich willkommen groß & klein, und den Becher nicht vergessen ;-)
1512994021.medium

Bild: bilder-e

1423138477.xs_thumb-
"Advent in der Scheune" heißt es am 2. Advent in Brietlingen! Wir laden ein zu einem Gottesdienst für Groß & Klein auf dem Hof der Familie Kiehn (Große Str.10). Beginn ist um 16 Uhr, im Anschluss gibt es Punsch & Kakao (bitte Becher mitbringen).
1512676893.medium

Bild: 330361_web_R_by_Rike_pixelio.de

1423138477.xs_thumb-
Am Vorabend des 1. Advent trafen sich viele Menschen in der St.Dionyser Kirche zu einem kleinen Konzert von "GoPop" und dem jährlichen Mitarbeiterdank.
Hier gibt's ein paar Eindrücke:
1512307927.medium

Bild: R. Pietrowski

1423138477.xs_thumb-
Heute am 1. Dezember beginnt der Lebendige Adventskalender! Den Auftakt macht heute um 17h die Alte Schule in Bütlingen. Becher und warme Schuhe nicht vergessen!
1512124395.medium

Bild: bilder-e

1423138477.xs_thumb-
Am 1.Dezember beginnt der Lebendige Adventskalender in St.Dionys, Barum/Horburg & Bütlingen! Viele Menschen laden wieder (fast) täglich ab 17h zu einer adventlichen Stunde mit Singen, Geschichten Hören und Punsch trinken ein. Bitte möglichst einen Becher mitbringen! Änderungen und Ergänzungen werden hier auf der Homepage bekannt gemacht.
1511872139.medium

Bild: KG St.Dionys

1423138477.xs_thumb-
Am Samstag (18.11.) ist Laubfest in St.Dionys! Ab 9h wollen wir den Kirchberg, das Gemeindehausgelände und den Friedhof vom Laub befreien und hinterher zusammen essen (und zwischendurch auch schonmal... ;-)  )
Wenn möglich, bitte Laubharke & Handschuhe mitbringen.
1510736367.medium

Bild: D. Jensen

Daniela Jensen vor 3 Monaten
Falls es in Strömen regnet, verschieben wir das Laubfest um eine Woche auf den 25.11.!
1423138477.xs_thumb-
Einen tollen St.Martins-Tag hatten wir am Wochenende!
Trotz ungemütlichen Wetters haben wieder viele große und kleine Besucher die Geschichte vom Heiligen Martin verfolgt, die von Konfirmandinnen vorgeführt wurde. Der Posaunenchor stimmte Laternenlieder an, und anschließend zog man - begleitet von Akkordeonmusik (Herr Mennerich) und der Feuerwehr St.Dionys - durch den Ort. Bei Suppe (gespendet von der Grünen Stute), Brötchen (Brietlinger Backwaren) und Kinderpunsch klang der Abend aus.
Herzlichen Dank an alle, die den St.Martins-Tag wieder möglich gemacht haben!
1510570640.medium

Bild: R. Pietrowski

Weitere Posts anzeigen